Autokredit

Autokredit - attraktive Barzahler-Rabatte nutzen

Wenn man den durchschnittlichen Bundesbürger fragt welche Dinge im Leben eine besonders wichtige Stellung einnehmen dann kommt dem Thema Auto ohne Zweifel eine besondere Bedeutung zu. Ungeachtet der hohen Benzinpreise können und wollen es sich die allerwenigsten Deutschen leisten, auf Ihr geliebtes Fahrzeug zu verzichten. Aktuellen Statistiken zufolge nehmen 80 Prozent aller Autokäufer – egal ob es sich um einen Neu- oder Gebrauchtwagen handelt – einen Autokredit auf. In Anbetracht der momentan besonders vorteilhaften Zinssituation am Markt profitieren Sie aktuell von weitaus günstigeren Finanzierungsangeboten als noch vor einigen Jahren.

Spezialisierte Autokredite nicht unbedingt günstiger als normale Ratenkredite

Der Autokredit zählt grundsätzlich zu den sog. zweckgebundenen Kreditformen. Wie die Bezeichnung nahelegt handelt es sich hierbei um Kreditangebote für besondere Vorhaben wie eben den Kauf eines Fahrzeugs. Ein Autokredit kann grundsätzlich von einer Autobank, aber auch von einer normalen Kreditbank angeboten werden. Als Kunde profitieren Sie von etwas günstigeren Zinsen als bei zweckungebundenen Ratenkrediten. Dies hat seine Ursache darin dass ein entsprechender Gegenwert bei der Aufnahme des Darlehens vorhanden ist (Gegenbeispiel wäre die klassische Umschuldung oder auch ein kurzfristiger Kleinkredit für den Urlaub).

Neben der Möglichkeit sich für ein spezialisiertes Autokredit-Angebot zu entscheiden stellt ein zweckungebundener Ratenkredit immer eine Alternative dar. Was die mögliche Kreditsumme anbetrifft sind die Angebote der meisten Kreditbanken ausreichend, auch hinsichtlich der Laufzeit ist ein Ratenkredit für den Autokauf sehr interessant. Als Kreditnehmer erhalten Sie den kompletten Kreditbetrag zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses und erwerben damit das Fahrzeug Ihrer Wahl. Was die Rückzahlung anbetrifft können Sie sich auf gleich bleibende monatliche Raten während der gesamten Vertragslaufzeit verlassen. Im Vergleich zu reinen Autokredit-Anbietern als Vorteil hervorzuheben ist die Tatsache dass der Fahrzeugbrief in den meisten Fällen nicht hinterlegt werden muss.

Barzahler-Rabatte meist attraktiver als Null-Prozent-Finanzierungen

Nicht immer als vorteilhaft anzusehen ist die oft gewählte Variante den Autokredit direkt beim Händler aufzunehmen. Wenn Sie sich für eine Kreditaufnahme bei einer normalen Bank entscheiden treten Sie gegenüber dem Autohändler als Barzahler auf da Sie ja über den vollständigen Betrag verfügen der zum Fahrzeugkauf notwendig ist. Damit haben Sie eine erstklassige Verhandlungsposition und können von attraktiven Barzahler-Rabatten profitieren.

Im Vergleich zur oft beworbenen Null-Prozent-Finanzierung durch die Autobank stellt der Barzahler-Rabatt in fast jedem Falle die bessere Option dar. Konkret sind die Ersparnisse durch diesen Rabatt grösser als die bei einem Autokredit zu zahlenden Zinsen. Wie leicht nachvollziehbar wird kaum ein Händler bei einer Null-Prozent-Finanzierung über eine Autobank noch zusätzlich zu einem besonderen Rabatt bereit sein.

Kredit-Ohne-Schufa-Nachfrage.de ermittelt für Sie das beste Angebot für Ihren günstigen Autokredit. Auch bei schlechterer Bonität finden wir für Sie den passenden Bankpartner.

Kreditkosten und Nebenbedingungen im Auge behalten

Als Verbraucher von besonderer Wichtigkeit sind unabhängig von den Kreditkosten (neben den Zinsen sollten Sie auch eventuelle Bearbeitungsgebühren berücksichtigen) die konkreten Vertragsbedingungen. In diesem Zusammenhang spielt es beispielsweise eine Rolle ob Sie flexible Sondertilgungen leisten können oder der Kredit komplett vor Ende der Vertragslaufzeit ablösbar ist. Apropos Vertragslaufzeit: Hier gilt es zu überlegen wie lange Sie das Fahrzeug zu nutzen beabsichtigen und welche Belastung Sie monatlich problemlos vertragen können.

Nutzungsdauer des Finanzierungsobjekts bei der Vertragslaufzeit beachten

Wer einen Finanzierungskredit aufnimmt sollte dabei immer die Nutzungsdauer des zu finanzierenden Objektes im Auge behalten. Als Faustregel lässt sich hier sagen, dass die Darlehenslaufzeit keinesfalls länger sein sollte als die geplante Nutzungsdauer des anzuschaffenden Objektes. Wenn Sie also beispielsweise einen bereits mehrere Jahre alten Gebrauchtwagen finanzieren möchten macht die Wahl einer sehr langen Laufzeit wenig Sinn. Die monatlichen Raten sind hier zwar entsprechend geringer, Sie zahlen jedoch in ein paar Jahren wahrscheinlich noch für ein Auto welches Sie gar nicht mehr nutzen. Insofern lässt sich festhalten dass gerade im Bereich der Fahrzeugfinanzierung besonderes Augenmaß bei der Wahl der Laufzeit gefragt ist. Bei einem Neufahrzeug sind Laufzeiten im Bereich zwischen 60 und 84 Monaten in der Regel eine gute Wahl, es kommt hier aber natürlich auf den Einzelfall an. Bei Gebrauchtwagen sollten Sie die Laufzeit wie angemerkt etwas kürzer halten.

Unabhängig von den Kreditkosten und den sonstigen Vertragsbedingungen spielt natürlich auch die persönliche Bonität eine Rolle. Sollte diese nicht optimal sein und / oder ein negativer SCHUFA-Eintrag vorhanden sein kann es notwendig werden den Fahrzeugbrief bis zum Ende der Vertragslaufzeit bei der Bank zu hinterlegen. Dies stellt jedoch eher den Regelfall bei einer Autobank dar und nicht bei einem Ratenkredit für den Autokauf.

Schlussratenfinanzierung als Sonderfall

Um eine interessante Alternative zum herkömmlichen Autokredit mit Auszahlung in einer Summe zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses und Erwerb des Fahrzeugs als Barzahler kommt der sog. Schlussraten- oder Ballonfinanzierung zunehmende Bedeutung zu.

Schlussratenfinanzierungen sind besonders dann interessant wenn Sie eher über ein geringeres Budget verfügen und an niedrigen Monatsraten interessiert sind. Während der Laufzeit des Vertrags wird durch die Ratenzahlungen lediglich der Wertverlust des zu finanzierenden Fahrzeugs kompensiert, am Ende der Vertragslaufzeit haben Sie die Möglichkeit das Fahrzeug über den Restwertkauf zu erwerben oder eine entsprechende Anschlussfinanzierung zu wählen. Im Vergleich zu einem klassischen Autokredit sind die monatlichen Raten bei einer Schlussratenfinanzierung um bis zu 50 Prozent günstiger.

Die Vorteile eines Autokredits von Kredit-Ohne-Schufa-Nachfrage.de in der Zusammenfassung

  • Autofinanzierungen von 1.000 bis 100.000 Euro
  • Kredite für den Neu- und den Gebrauchtwagenkauf
  • Sie können sich bis zu 120 Monate mit der Rückzahlung zeitlassen
  • Wir ermitteln das günstigste Angebot für Sie
  • Barzahler-Rabatt beim Autohändler


Jetzt neuen finanziellen Freiraum gewinnen


Kostenlose Kreditanfrage - garantiert!

Kreditanfragen Statistiken

Kreditanträge heute: 3

13.08.2017
03:49:07
Top-Zinsen